Bedburg: 24-Jähriger nach Musikmeile von Migranten mit Messer angegriffen

618810_web_R_by_Arno Bachert_pixelio.de

In der Nacht auf Sonntag, den 4. September, war ein 24-Jähriger Mann auf der Kölner Straße gegen 0:30 Uhr auf dem Weg nach Hause von der Musikmeile, als ihm in Höhe der Hausnummer 39 mehrere Personen auffielen, die eine lautstarke Auseinandersetzung hatten.

Als er dazwischengehen wollte, richteten sich alle Aggressionen jedoch gegen ihn. Ein Mann hielt ihn von hinten fest, während ein anderer ihn mit einem Messer verletzte. Der Messerstecher wurde als etwa 1,85 Meter groß, mit Migrationshintergrund und schwarzen, ungepflegten Haaren beschrieben, zu dem anderen Mann liegt keine Beschreibung vor.

Zeugen, die etwas gesehen haben, melden sich bitte beim Kriminalkommissariat 21 in Bergheim, Telefon 02233 52-0.

Bildquelle: Arno Bachert | pixelio.de

Kommentar verfassen