Kerpen: 1.000 weitere Plätze für Asylbewerber

Asylflut stoppen

Obwohl der Rat erst vor kurzem in nichtöffentlicher Sitzung der Schaffung von 400 Plätzen für Asylbewerber an der Erftlagune und der Humboldtstraße zustimmte (wir berichteten), hat er nun in einer Dringlichkeitsentscheidung weiteren 1.000 Plätzen zugestimmt.

Wie Radio Erft berichtet steht der Großteil der Standorte noch nicht fest. Es ist bisher nur bekannt, dass Container für etwa 100 Asylanten auf dem Parkplatz am Tennisplatz in Buir aufgestellt werden. Eine Informationsveranstaltung für die Anwohner ist für Donnerstag, den 14. April, um 19 Uhr in der Aula der Grundschule im Park geplant.

Kommentar verfassen