Pulheim: 2 Millionen für Asylheim auf dem Zirkusplatz

Die Stadt Pulheim hat inzwischen nach eigenen Angaben die Verhandlungen um den Bau eines neuen Asylheims abgeschlossen, weshalb in Kürze mit dem Bau einer Containeranlage

Kölner Silvesternacht: Fast alle Tatverdächtigen Ausländer – Landesbehörde wollte Taten vertuschen – Kuscheljustiz für Täter

Nach einem Bericht des nordrhein-westfälischen Innenministers Ralf Jäger (SPD) an den Düsseldorfer Landtag handelte

Wesseling: Bürgermeister stellt Asylheim an der West-Devon-Straße vor

Noch in diesem Monat wird an der West-Devon-Straße eine Containerwohnanlage für Asylbewerber errichtet. Im Zuge dessen gab es das Angebot einer Besichtigung mit Bürgermeister Erwin

Erftstadt: Entwicklung der Asylsituation

Wir haben bereits bericht, dass die Stadt in Erftstadt die Erbauung und Erweiterung einer ganzen Reihe von Asylheimen plant. Inzwischen sind die Planungen dazu konkreter

NRW: Fast die Hälfte der Arbeitslosen sind Migranten

Laut Angaben der „Freien Wohlfahrtspflege NRW“ stellen Migranten rund die Hälfte der Arbeitslosen (47%), obwohl „nur“ jeder vierte Einwohner von Nordrhein-Westfalen einen Migrationshintergrund aufweist. Damit

Wesseling: Bürgermeister hat gelogen – Containerdorf an der Mainstraße bleibt

Bei der Asyl-Informationveranstaltung Ende Januar im Rheinforum hatte Bürgermeister Erwin Esser (SPD) noch klar gesagt, dass die Erstaufnahmestätte an der Mainstraße zum 30.04.2016 geschlossen wird.

Linke geben zu, dass Deutsche zur Minderheit im eigenen Land werden

Bisher wurde die Tatsache, dass der deutsche Bevölkerungsanteil in unserem Land immer weiter sinkt und dies in Zukunft, falls keine politische Veränderung eintrifft, zu einer

Bergheim/Düsseldorf: Mutmaßlicher Dschihadist steht vor Gericht

Seit Mitte März steht in Düsseldorf der Islamist Sabri El.-D. vor dem Oberlandesgericht. Der 30-Jährige Tunesier mit deutschem Pass war vergangenen Sommer in Bergheim-Oberaußem im

Kulturverfall und Islamisierung

Vor kurzem wurde uns von einem Leser ein Foto aus dem Kaufland in Kerpen zugesandt, wo man im Verkauf aus den traditionellen Schoko-Osterhasen neutrale „Sitzhasen“