Hürth: Ausländer überfallen Frau

In Hürth wurde auf der Rückseite des Einkaufszentrums auf dem Villering eine 33-Jährige Frau von zwei Ausländern überfallen. Auf ihrem Weg in Richtung Bonnstraße wurde

Pulheim:Messerstecher gefasst / Flugblattaktion

Der Asylant, der vor wenigen Tagen einen seiner Mitbewohner auf offener Straße erstochen hat, wurde inzwischen gefasst. Nach den sehr spärlichen Polizeiangaben wurde der 21-jährige

Pulheim: Ehemaliges Internat auf Schulgelände soll Asylheim werden

Das leerstehende Internat auf dem Gelände der Papst-Johannes-XXIII.-Schule in Stommeln soll nach dem Willen der Stadt zu einem Asylheim werden. Nach Abschluss der Umbauten und

Kerpen: 400 neue Plätze für Asylbewerber in nichtöffentlicher Sitzung beschlossen

In Kerpen zeigt man wieder einmal das neue Vorgehen in der Asylpolitik: In nichtöffentlicher Sitzung wird vom Einheitsparteienkartell einstimmig die Errichtung neuer Unterkünfte beschlossen, diese

Pulheim: Asylant ersticht Mitbewohner

Gegen 20:40 fanden am Mittwochabend der vergangenen Woche zwei Passanten einen verletzten Mann, der auf dem Buschweg lag. Obwohl sie sofort Polizei und Notarzt verständigten,

NRW: Schulen im desolaten Zustand

Eine Umfrage des WDR hat ergeben, dass die Schulen in Nordrhein-Westfalen oft in einem desolaten Zustand sind. Auf die Frage, ob es an ihrer Schule

Hürth: Dunkelhäutige überfallen jungen Mann

In Hürth wurde ein 19-Jähriger am Mittwochabend (17. Februar) um 23:10 Uhr auf der Kölnstraße überfallen. Er wurde von vier dunkelhäutigen Männern eingekreist, die ihn

REK: Geschichtliche Vortragsveranstaltung

Am vergangenen Samstag, den 20. Februar 2016, veranstaltete der Die Rechte Kreisverband Rhein-Erft eine geschichtliche Vortragsveranstaltung. Der Referent sprach über das Leben des Marineoffiziers Otto

Köln: Untersuchungsausschuss zur Silvesternacht

Aufgrund der Ereignisse in der Kölner Silvesternacht wird es einen Parlamentarischen Untersuchungsausschuss geben. Die ersten Zeugen werden im März geladen, darunter sollen neben Innenminister Ralf