Bericht zum Rheinwiesenlager-Gedenkmarsch in Remagen

Am Samstag, den 12.11.2016, fand wieder der alljährliche Gedenkmarsch in Remagen zur Erinnerung an die furchtbaren Zustände und Geschehnisse in den Rheinwiesenlagern statt. Hintergrund: Bei

REK: SPD nominiert Direktkandidaten und ruft Martin Schulz zum Kanzlerkandidaten aus

Wir wollen die Sachinformation über den Direktkandidaten so kurz halten, wie es die SPD in ihrem eigenen Artikel macht: 94,85 Prozent der Anwesenden stimmten für

Pulheim: Steuererhöhungen und Einsparungen

In Pulheim wird es – teils massive – Steuererhöhungen geben. Die Hundesteuer wird von 75 Euro auf 90 Euro für den ersten Hund steigen, die

Linksextreme verzweifeln zunehmend an der Realität

Wenn uns die Asylkrise sonst auch keine positiven Effekte gebracht hat, einen hat sie: Linke und Linksextreme stoßen zunehmend unweigerlich auf die Realität, die sie

Blick auf Europa

Es lohnt sich immer mal wieder seinen Blick nicht nur auf die eigene Heimat zu richten, sondern auch auf die Entwicklungen in der direkten Nachbarschaft,

Ausflug in Kirche abgeschafft – Ausflug in Moschee Pflicht

Es sind zwei Meldungen, die erst zusammengenommen wieder ein klares Bild dieses Staates zeichnen. Während die Grundschule Ebersberg den Kommunionsausflug für Tweet

Gesinnungsjustiz

Das Rechtssystem in Deutschland ist in einer enormen Schieflage. Während Deutsche für reine Meinungsäußerungen jahrelange Haftstrafen absitzen müssen, kommen ausländische Straftäter selbst bei grausamsten Straftaten

88, Ursula Haverbeck!

Die Große Dame des deutschen Nationalismus, unermüdliche Kämpferin für Meinungs- und Forschungsfreiheit, Ursula Haverbeck, vollendet am heutigen Dienstag ihr 88. Lebensjahr. Als 17-Jährige aus den

Seht, wer euch regiert

Vor kurzem inszenierte man in der EU einen kleinen Skandal, um Leichtgläubige und Uninformierte von der Lauterkeit der führenden EU-Politiker zu überzeugen. Man warf José