Pressemitteilung | Gründung des Kreisverbandes Rhein-Erft

Schriftzug groß

Am 27.Oktober 2012 wurde der Kreisverband Rhein-Erft der Partei „Die Rechte“ gegründet. Zum Kreisvorsitzenden wurde einstimmig der deutsch denkende Aktivist Markus Walter gewählt, der bereits Erfahrung als gewählter Volksvertreter hat. Zusätzlich wird der Vorstand durch einen stellvertretenden Vorsitzenden und zwei Beisitzer gestärkt.

Durch die Gründung des Kreisverbandes wird den Menschen im Rhein-Erft-Kreis nun endlich wieder eine klar nationale und aktive Alternative geboten.

Unser Hauptaugenmerk liegt nun zunächst einmal darauf uns im Kreis bekannt zu machen, den Bürgern unsere Anliegen näherzubringen und neue Mitstreiter zu finden, um dann mittelfristig die verbrauchten Altparteien ablösen zu können und in unserem Landkreis rein an deutschen Interessen orientierte Politik durchzusetzen.


Als PDF-Dokument zum Runterladen

Kommentar verfassen