Erfolgreicher Infostand in Kerpen

Am vergangenen Donnerstag, den 6. September 2018, führten einige Aktivisten unseres Kreisverbands einen Infostand in der Kerpener Fußgängerzone durch.

Neben dem Sammeln von Unterstützungsunterschriften für den Antritt zur Europawahl 2019 konnten einige interessante Gespräche mit Bürgern geführt werden. Außerdem wurde reichlich Material unseres Kreisverbands in Form von Flugblättern und Aufklebern an die Bevölkerung in Kerpen verteilt.

Ein Aktivist sammelt Unterstützungsunterschriften für die Europawahl 2019

Einige Kerpener Bürger waren sichtlich erfreut, dass es noch Deutsche gibt, die sich für ihre Heimat einsetzen und offen für ihre Überzeugungen einstehen.

Wie zu erwarten gab es natürlich keinen Gegenprotest und so konnte unser Infostand nach mehreren Stunden erfolgreich beendet werden.

Alles in allem können wir auch den Infostand in Kerpen als vollen Erfolg verbuchen!

Kommentar verfassen