Zum Tode von Richard Neubrech

Am 13. Juni diesen Jahres verstarb unser Kamerad Richard Neubrech.

Richard Neubrech war, insbesondere durch seine zahlreichen Vorträge über seine Erlebnisse als Soldat im 2. Weltkrieg, vielen bekannt, da er regelmäßig bei fast allen nationalen Parteien und Gruppierungen über diese sprach.

Auch bei uns im Rhein-Erft-Kreis und bei unseren Kameraden in Dortmund war er zu Gast.

Richard Neubrech zu Gast im Rhein-Erft-Kreis und in Dortmund

Natürlich geriet Richard Neubrech durch seine öffentlichen Auftritte in den Fokus der Medien, welche anschließend versuchten ihn in ein schlechtes Licht zu rücken.

Doch von solchen Schandtaten ließ sich Richard Neubrech nicht beeindrucken und trat weiter als Redner bei Veranstaltungen auf.

Neben seinen Vorträgen unterstütze er auch immer wieder nationale Projekte wie beispielsweise im Jahr 2018 die Mobilisierung zur „Europa Erwache“ Demonstration in Dortmund.

Richard Neubrech unterstützte die Mobilisierung zur „Europa Erwache“ Demonstration in Dortmund

Richard wir danken dir – du bleibst unvergessen!

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.